Aktuelles

|Jockisch |Bankrecht

Das OLG Dresden hat entschieden, dass die Verjährung von Nachforderungsansprüchen der Verbraucher erst mit der Beendigung des Sparvertrages beginnt (OLG Dresden, Urteil vom 22. April 2020, Az: 5 MK…

mehr
|Bankrecht |Jockisch

In einem Aufsehen erregenden Urteil des Gerichtshofs der Europäischen Union (EuGH), Rechtssache C-66/19, wurde die in Verbraucherkreditverträgen zum Widerrufsrecht enthaltenen „Kaskadenverweisung“…

mehr
|Jockisch |Bankrecht

Sparkassen haben seit Herbst 2019 massenweise Prämiensparverträge gekündigt. Wie die über Jahrzehnte eingezahlten Beträge zu verzinsen sind, ist umstritten. Die Bankenberechnung sollten Sie in jedem…

mehr
|Bankrecht |Jockisch

Betroffene Kleinaktionäre haben die Möglichkeit, sich an dieses Verfahren mit relativ geringen Kosten „anzuhängen“ und vor der Erhebung einer eigenen Klage den Verfahrensausgang abzuwarten. Anmeldung…

mehr
|Jockisch |Bankrecht

Die bloße Verwaltung der Darlehensverträge stellt lediglich eine innerbetriebliche Leistung dar, und keine gesondert vergütungsfähige Leistung gegenüber dem Bausparer.

mehr
|Bankrecht |Jockisch

Das Landgericht Frankfurt verurteilte die beiden Gründer der S&K-Gruppe zu je achteinhalb Jahren Haft.

mehr
|Jockisch |Bankrecht

Bausparverträge nach Ablauf von 10 Jahren seit der Zuteilungsreife für die Bausparkasse kündbar, wenn in diesem Zeitraum kein Bauspardarlehen in Anspruch genommen wird.

mehr

Ihr direkter Draht zur Kanzlei

Spalte 1
Spalte 2
captcha
Spalte3
Absenden