Verkehrsrecht und Unfallregulierung: Mietwagenkosten

Mietwagenkosten sind grundsätzlich Teil des Schadens. Der Geschädigte kann entscheiden, ob er einen Nutzungsausfall beansprucht oder sich für einen Mietwagen entscheidet. Nur wenn man ohne einen Mietwagen überhaupt nicht auskommt, sollte dieser anstelle von Nutzungsausfall beansprucht werden. Ratsam ist es jedenfalls, einen klassetieferen Mietwagen zu nehmen, da dann die Versicherung keine Nutzungsvorteile anrechnen darf.

Die Höhe des erstattungspflichtigen Tarifs ist häufig ein Angriffspunkt der ersatzpflichtigen Haftpflichtversicherung. Der Geschädigte vermag in der Regel nicht zu beurteilen, ob nun das Mietwagenunternehmen zu viel verlangt oder die Haftpflichtversicherung zu heftig kürzt. So wird gerne argumentiert, dass nach der sogenannten „Fraunhofer-Liste“ ein günstigerer Mietwagen genommen hätte werden können, wobei aber gerade im ländlichen Raum die „Fraunhofer-Liste“ keine Anwendung findet, sondern die Schwacke-Liste. Hier gilt es zutreffend zu beraten und Streitigkeiten schon im Vorfeld aus dem Weg zu gehen.

 


Die weiteren Kernbereiche unseres Referats Verkehrsrecht und Unfallregulierung umfassen im Einzelnen:

HINWEIS:  Im Rahmen unserer Internetseiten können wir nur einen kleinen Ausschnitt der Bandbreite der auftretenden Fragen und der maßgeblichen rechtlichen Gesichtspunkte darstellen. Wenn Sie also eine konkrete Einschätzung in Ihrem konkreten Fall durch einen Anwalt, Rechtsanwalt, Fachanwalt benötigen, rufen Sie uns einfach an, oder senden Sie uns Ihre Unterlagen mit Ihrer Fragestellung. Die DR. JOCKISCH RECHTSANWALTS-GMBH ist eine große Kanzlei und bundesweit tätig mit Standorten in ➤ Landshut, München, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin und Hamburg. Unsere Anwälte, Rechtanwälte, Fachanwälte setzen sich für Sie ein. Mit der DR. JOCKISCH RECHTSANWALTS-GMBH bekommen Sie 25 Jahre Erfahrung für Ihr Recht! Schieben Sie Ihre Probleme nicht auf: Rufen Sie jetzt an!


Referatsleiter Verkehrsrecht und Unfallregulierung

RA Thomas Hofknecht, LL.M.

Rechtsanwalt · Geschäftsführer
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht

Referatsleitung:
Verkehrsrecht/Unfallregulierung
Führerschein/Bußgeldsachen
Versicherungsrecht
Medizinrecht


Rechtsanwalt Thomas Hofknecht, LL.M., Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht

Ihr direkter Draht zur Referatsleitung

Allgemeines
captcha